Achtung:
Fernunterricht und Notfallbetreuung vom 04.01.2021 - 22.01.2021 -
Anmeldeende Notfallbetreuung (vom 18.1.-22.1.21): Mi., 13.01.2021, 12 Uhr, unter tngs@landau.de
Siehe Elternbrief zu BigBlueButton unter Corona --> TNGS
Stand 06.01.2021

Willkommen bei der

Thomas-Nast-Grundschule

Sekretariat:

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
von 7:30 Uhr - 12:00 Uhr

Freitag von 7:30 Uhr - 11 Uhr

Adresse:

Albrecht-Dürer-Str. 3

76829 Landau
 

Kontakt:

Tel.: 06341-13 4492
Fax: 06341-13 4499
Mail: tngs[at]landau.de

       

 

                                                   

 

 

                                          Allgemeine Elternnachrichten                        

                                                                                                              

Landau, den 07.01.2021

 

Liebe Eltern,

die TNGS bleibt weiterhin bis zum 22. Januar 2021 geschlossen. Die Kinder erhalten nach wie vor Fernunterricht. Parallel dazu gibt es in der Schule eine Notfallbetreuung. Für berufstätige Eltern, deren Kinder die Ganztagsschule besuchen, ist die Notfallbetreuung Montag bis Donnerstag bis 16 Uhr möglich. Bitte melden Sie Ihr Kind bis Mittwoch, den 13.01.2021, 11 Uhr, über das Sekretariat (tngs@landau.de) für die Notfallbetreuung ab 18.01.2021 an. Verspätete Anmeldungen oder nicht angemeldete Kinder können wir nicht mehr annehmen. Das ist organisatorisch nicht zu leisten.

Wie es ab dem 25. Januar konkret weitergeht, wird zu einem späteren Zeitpunkt von der Landesregierung in Abhängigkeit zum Infektionsgeschehen entschieden. Wir melden uns selbstverständlich umgehend bei Ihnen, sobald wir genaue Angaben haben.

 

Viele Grüße

Pascale Schneider

 

                  

Landau, den 01.01.2021

                                                                                                                            

​Ab 04.01.2021 findet Fernunterricht statt . Offiziell ist angedacht, diesen bis 15.01.2021 laufen zu lassen. Eine Verlängerung bis Ende Januar ist durchaus denkbar.
In absolut dringenden Fällen können Sie Ihre Kinder ab 04.01.2021 in die Notfallbetreuung schicken. Besser wäre es allerdings, sie zu Hause zu lassen. Laut Aussage des Bundesregierung können Sie für die Betreuung Ihrer Kinder bezahlten Urlaub beantragen. Dies ist eine Sonderregelung aufgrund der Corona-Situation. Daher nochmals meine eindringliche Bitte an Sie, die Betreuung Ihrer Kinder im häuslichen Umfeld zu bewerkstelligen. Die Notfallbetreuung ist ein pädagogisches Angebot, d.h., es wird nicht unterrichtet. Kinder, die die Notfallbetreuung besuchen müssen, erhalten allerdings die Gelegenheit, ihren im Fernunterricht aufgetragenen Lernstoff während der Notfallbetreuung zu bearbeiten.
Die Kinder müssen während der Notfallbetreuung die ganze Zeit über eine Maske tragen, auch im Raum. Geben Sie Ihrem Kind daher bitte für den Vormittag mindestens 2 Masken zum Wechseln mit. Für die Zeit in der GTS benötigt Ihr Kind zwei weitere Masken.

 

Ab dem 04.01.2021 findet die Notfallbetreuung wie folgt statt:

  • Für Halbtagsschüler der Klassenstufen 1 + 2: Montag - Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr.

  • Für Halbtagsschüler der Klassenstufen 3 + 4: Montag - Freitag von 8 Uhr bis 13 Uhr.

  • Halbtagsschüler werden nicht während der GTS-Zeiten betreut.

  • GTS-Schüler haben die Möglichkeit, die Notfallbetreuung bis 16 Uhr zu besuchen.

  • Nur zuvor angemeldete Kinder können auch tatsächlich betreut werden.
    Kurzfristige, nicht planbare Anmeldungen sind während der Schulzeiten nur am Vortag bis 12 Uhr telefonisch im Sekretariat (06341/134492) oder über tngs@landau.de möglich.

  • Es dürfen nur vollständig gesunde Kinder (ohne Vorerkrankungen, ohne unterdrücktes Immunsystem, ohne akute Infekte) betreut werden.
    Wir behalten uns vor, kranke Kinder wieder nach Hause zu schicken.

  • Bitte geben Sie Ihrem GTS-Kind ein Lunchpaket und Trinken mit, da kein regulärer Schulbetrieb mit Mittagessen stattfindet.

  • Die Kinder treffen sich am 04.01.2021 um 7.55 Uhr auf dem Schulhof und werden dann dort von den Betreuungskräften abgeholt.

  • Bitte lassen Sie Ihr Kind das Schulgelände alleine betreten.

          

Mit besten Grüßen

Pascale Schneider

                                                                                                                                                

                                                                  

Hier finden Sie einen Flyer mit allen wichtigen Informationen zur Corona-Pandemie, den Staatsministerin Annette Widmann-Mauz zur Verfügung stellt. Den Flyer haben wir auch in verschiedenen Sprachen für Sie:

Albanisch, Arabisch, Kroatisch, Russisch und Türkisch

 

Grundsätzliche Bitte:

Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, bitten wir Sie, die Schule nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung im Sekretariat oder bei der Lehrkraft mit Mund- und Nasenschutz zu betreten. 

 

 

 

                       Links/Internetseiten/Apps                        

 

 

Aktuelle und offizielle Informationen zur Lage finden Sie  unter folgenden Links:

 

                                                                                                                              

 

Hier sind noch Links/Webseiten/Apps, die für Ihre Kinder geeignet sind:

https://www.planet-schule.de/

www.youtube.com/albaberlin

(tägliche Sportstunde des Basketballclubs Alba Berlin für Grundschüler)

https://www.geschwisterloewenstein.de/

hamsterkiste.de (Internet-Lernportal)

ideenreise-blog.de

www.zaubereinmaleins.de

www.grundschulteacher.de

www.grundschulkoenig.de

Apps: Schlaukopf, Sofatutor, Anton                                   

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule und unsere pädagogische Arbeit interessieren.

Die Thomas-Nast-Grundschule ist eine von elf Grundschulen in Landau und wird seit 2008/2009 als Ganztagsschule in Angebotsform geführt.

Sie liegt in einem stadtnahen Wohngebiet. Unsere dreizügige Schule besuchen ca. 230 Kinder. Rund die Hälfte davon nimmt am bilingualen Unterricht Deutsch-Französisch teil. Insgesamt unterrichten bei uns 20 hauptamtliche Lehrkräfte. Zwei davon haben französische Wurzeln und sprechen die Sprache fließend. Unsere tägliche Arbeit wird weiter durch pädagogische Fachkräfte, FSJ’ler, französische Austauschlehrer und verschiedene Honorarkräfte im Ganztagsbereich unterstützt. Weiterhin zählen 1 Sekretärin und 1 Hausmeister zu unserem Team.

2006 wurde der TNGS von der ehemaligen Bildungsministerin Frau Doris Ahnen der Titel “Gesundheitsfördernde Schule“ verliehen. Dementsprechend werden in allen Unterrichtsfächern gesundheitliche Aspekte stets berücksichtigt und umgesetzt.

Mit den umliegenden Kindertagesstätten, der Nordringschule (Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen) und den anderen Grundschulen arbeiten wir kooperativ und kollegial zusammen. Als Stadtschule pflegen wir auch Kooperationen zu anderen externen Partnern, wie beispielsweise der Universität Koblenz-Landau oder dem Zoo Landau.

Termine zum Vormerken:

Aktuell stehen keine Termine an.

Ferientermine Schuljahr 2020/2021

 
Am letzten Schultag vor den Sommerferien und am Ausgabetag der Halbjahreszeugnisse endet der Unterricht für alle SchülerInnen um 11.55 Uhr
 

© 2016 by TNGS - Thomas-Nast-Grundschule

Schulhof